Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich behandelt und betreut psychisch kranke Menschen jeden Alters. Die über 2500 Mitarbeitenden der 55 verschiedenen Berufsbilder leisten in interdisziplinären Teams ihren Beitrag zur ganzheitlichen Versorgung der Patientinnen und Patienten, von der Abklärung über die Therapie bis zur Nachsorge. Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Eigenverantwortung und wir fördern gemeinsam eine innovative Unternehmenskultur. Als universitäre Klinik engagieren wir uns erfolgreich an nationalen und internationalen Forschungsprojekten.
Das Zentrum für Akute Psychiatrische Erkrankungen ist eingebettet in die klinischen Versorgungs- und universitären Forschungsstrukturen der Erwachsenenpsychiatrie und Psychotherapie (Direktor: Prof. Dr. med. Erich Seifritz). Es bietet eine differenzierte Diagnostik und Behandlung für Menschen mit psychiatrischen Krankheitsbildern.

Für unser multiprofessionelles Behandlungsteam der Akutstation E1 sowie der Spezialstation für Integrierte Versorgung F1 am Hauptsandort Lenggstrasse (Anerkennung SIWF stationäre Weiterbildungsstätte Kategorie A) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung sowie per 1. Oktober oder nach Vereinbarung eine/n
Klinische/n Psychologin/Psychologen
60% - 80%
 
Ihre Aufgaben
  • Zuständigkeit für die psychologisch-psychotherapeutische Behandlung der Patientinnen und Patienten als fallführende Psychologin/Psychologe auf unserer Akutstation bzw. unserer Station für integrierte Versorgung mit Tagesklinik; im Speziellen psychotherapeutische Behandlung und diagnostische Abklärungen 
  • Durchführung von Psychotherapiegruppen 
  • Beteiligung an der multiprofessionellen Behandlung auf der Station
Ihr Profil
  • Fortgeschrittene oder bereits abgeschlossene psychotherapeutische Weiterbildung 
  • Klinische Erfahrung und Interesse im Bereich der stationären Psychiatrie 
  • Teamorientiertes und interdisziplinäres Handeln sowie gute Kommunikationsfähigkeit 
  • Interesse an der aktiven Mitgestaltung des Therapieangebotes und Stationskonzeptes 
  • Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
Unser Angebot
  • Selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten, Mitwirkung bei der Umsetzung von Psychotherapie-Konzepten und Forschungsprojekten 
  • Ein innovatives klinisch- sowie forschungsorientiertes Umfeld mit potentieller Mitarbeit bei klinischen Studien 
  • Arbeit in einem motivierten, interprofessionellen Team, in einer Institution mit hervorragender Infrastruktur (Räumlichkeiten, Bibliothek, Forschung, Vernetzung) 
  • Attraktive Arbeitsbedingungen und angenehmes Arbeitsklima 
  • Gute universitäre Vernetzung und ein vielfältiges Weiterbildungsangebot 
  • Anstellungsbedingungen nach dem kantonalen Personalgesetz 
  • Attraktive Sozialleistungen (Übernahme von 60% der Pensionskassenbeiträge) 
  • Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten sowie Sportangebote, Beteiligung am ZVV BonusPass/Generalabonnement, Personalrestaurant mit subventionierten Preisen oder Lunch Checks, Betriebseigene Kinderkrippe u.v.m.
Kontakt:
Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne M. Sc. Claudio Corda, Teamleiter Psychologen ZAPE, Tel. + 41 (0)58 384 33 43 oder KD Dr. med. Achim Burrer, Stv. Zentrumsleiter ZAPE, Tel +41 (0)58 384 24 25. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal auf www.pukzh.ch/karriere-bildung. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden. 

Für diese Position nehmen wir keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen.  

Arbeitsort
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch