Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich behandelt und betreut psychisch kranke Menschen jeden Alters. Die über 2500 Mitarbeitenden der 55 verschiedenen Berufsbilder leisten in interdisziplinären Teams ihren Beitrag zur ganzheitlichen Versorgung der Patientinnen und Patienten, von der Abklärung über die Therapie bis zur Nachsorge. Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Eigenverantwortung und wir fördern gemeinsam eine innovative Unternehmenskultur. Als universitäre Klinik engagieren wir uns erfolgreich an nationalen und internationalen Forschungsprojekten.
Als führende Klinik für Erwachsenenpsychiatrie und Psychotherapie in der Schweiz übernehmen wir nicht nur den Versorgungsauftrag des Kantons Zürich, sondern agieren auch als universitäre Einrichtung mit Forschungs- und Lehrauftrag der Universität Zürich. An 8 Standorten, darunter fünf klinische Einrichtungen und ein Forschungszentrum, gestalten über 1000 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine vielseitige und dynamische Arbeitsumgebung. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich in einer bedeutenden Institution aktiv einzubringen. 

Für die medizinische Administration suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung befristet für 6 Monate eine/n
Arztsekretär/in
80% - 100%
 
Ihre Aufgaben
  • Administrative Betreuung und Verantwortung von Stationen im stationären Bereich
  • Schreiben, formale Überarbeitung und Formatieren von Berichten im Zusammenhang mit Austritten
  • Pflege der digitalen Patientendokumentationen, inkl. Scanning
  • Drehscheibenfunktion zwischen Ärzten, Psychologen sowie internen und externen Stellen
  • Administrative und organisatorische Unterstützung des Ärztesekretariates
  • Möglichkeit, den Aufbau im ambulanten Bereich mitzugestalten
  • Stellvertretungsaufgaben innerhalb des Teams
Ihr Profil
  • Abgeschlossene medizinische oder kaufmännische Ausbildung
  • Weiterbildung als Arzt-/Spitalsekretär/in von Vorteil oder mehrjährige Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Kenntnisse in medizinischer Terminologie und fundierte IT-Anwenderkenntnisse (KISIM, arts, MS-Office) sowie stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift
  • Zuverlässige, motivierte und belastbare Persönlichkeit
  • Selbständige, dienstleistungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft für Veränderungen
Unser Angebot
  • Ein spannendes Tätigkeitsfeld mit verantwortungsvollen und vielseitigen Aufgaben
  • Handlungsspielraum, um innovative Ideen einzubringen und Prozesse aktiv zu gestalten
  • Motiviertes, kompetentes und kollegiales Team
  • Persönliche und fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Anstellungsbedingungen nach dem kantonalen Personalgesetz
  • Attraktive Sozialleistungen (Übernahme von 60% der Pensionskassenbeiträge)
  • Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten sowie Sportangebote, Beteiligung am ZVV-BonusPass/Generalabonnement, Personalrestaurant mit subventionierten Preisen oder Lunch Check’s, Betriebseigene Kinderkrippe u.v.m.
  • Moderne Büroräumlichkeiten
Kontakt:
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Ingrid Sacco, Teamleitung medizinische Administration, Tel. +41 (0)58 384 36 63. Wir freuen uns auf Ihr vollständiges Bewerbungsdossier. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. 

Für diese Position nehmen wir keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen.

Arbeitsort
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch