Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich behandelt und betreut psychisch kranke Menschen jeden Alters. Die über 2500 Mitarbeitenden der 55 verschiedenen Berufsbilder leisten in interdisziplinären Teams ihren Beitrag zur ganzheitlichen Versorgung der Patientinnen und Patienten, von der Abklärung über die Therapie bis zur Nachsorge. Unsere Arbeit basiert auf gegenseitigem Vertrauen und Eigenverantwortung und wir fördern gemeinsam eine innovative Unternehmenskultur. Als universitäre Klinik engagieren wir uns erfolgreich an nationalen und internationalen Forschungsprojekten.

Die Abteilung Controlling ist verantwortlich für die finanzielle Steuerung aller Unternehmensbereiche sowie für die betriebswirtschaftliche Beratung des Managements. 

Wir suchen per 1. April 2024 oder nach Vereinbarung eine/n

 

Controllerin / Controller
80% - 100%
 
Ihre Aufgaben
  • Aufbau und Weiterentwicklung eines professionellen Investitions- und Projektcontrollings (Investitionsplanung, Payback-Rechnungen, Verbuchung, Nachkalkulationen) 
  • Begleitung und Überwachung strategischer Projekte 
  • Übernahme von Teilbereichen des Klinikcontrollings sowie Aufbau eines Overhead-Controllings 
  • Mitarbeit bei der Einführung und Weiterentwicklung des Business Warehouse (Management Cockpit) 
  • Aktive Unterstützung des zentralen Controllings in der finanz- und betriebswirtschaftlichen Führung, z.B. bei der Finanzplanung, Erwartungsrechnung und Budgetierung 
  • Ausbildung, Beratung und Betreuung der Führungskräfte in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und in der finanziellen Führung 
  • Kontinuierliches Überwachen und Analysieren der finanz- und betriebswirtschaftlichen Entwicklungen und Erarbeiten von Vorschlägen für Verbesserungsmassnahmen
Ihr Profil
  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung auf Stufe Bachelor oder höher 
  • Mehrere Jahre Erfahrung im Controlling 
  • Kenntnisse der Gesundheitsbranche und der Abrechnungssysteme in der Psychiatrie von Vorteil 
  • Hohe IT-Affinität und ausgezeichnete Kenntnisse in MS-Office sowie SAP 
  • Freude, Beharrlichkeit und Geduld in der Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen 
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Sprachgewandtheit 
  • Selbstständige, effiziente und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise 
  • Durchsetzungsvermögen und hohe Leistungsbereitschaft
Unser Angebot
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben 
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit 
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien 
  • Beteiligung am ÖV-Abonnement, subventioniertes Sportabonnement beim ASVZ 
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Kinderkrippe und Mitarbeiterrestaurant
Kontakt:
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Markus Schmid, Leiter Controlling, Tel. +41 (0)58 384 27 15.  

Wir freuen uns auf Ihr vollständiges Dossier. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.


Arbeitsort
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch