Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt.

Auf drei Jugendlichenstationen in der Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie (KJPP) werden Jugendliche im Alter von 15 bis 17 Jahren mit schweren psychischen Störungen in einem interdisziplinären Team psychiatrisch-psychotherapeutisch und im milieutherapeutischen Rahmen behandelt und betreut.

 

Für unsere Jugendlichenstation 2 am Standort Neumünsterallee im Zentrum von Zürich suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Dipl. Pflegefachfrau/Dipl. Pflegefachmann / Dipl. Sozialpädagogin/Dipl. Sozial-pädagoge vorwiegend Notfalldienst (Jugendlichenstation 2)
20% - 40%
 
Ihre Aufgaben
  • Betreuen, Begleiten und Fördern der Jugendlichen im milieutherapeutisch orientierten Alltag
  • Mitarbeit im Rahmen einer multimodalen, interdisziplinären psychiatrischen Behandlung
  • Gestalten und Umsetzen der Tagesstruktur und Freizeitaktivitäten
  • Leisten der Notfalldienste (inkl. Wochenenddienst, vorwiegend Nachmittag bis und mit Abend)
  • Begleitung der Notfalleintritte von Eintrittsgesprächen bis zur Betreuung auf der Station
  • Bei Bedarf Transportbegleitung der Jugendlichen ins Kinderspital
Ihr Profil
  • Abgeschlossene, anerkannte Berufsausbildung im Fachbereich HF oder FH (Anerkennungsnachweis des Schweizerischen Roten Kreuzes oderSwiss Enicbei ausländischen Abschlüssen)
  • Berufserfahrung im psychiatrischen Bereich, vorzugsweise mit Jugendlichen im stationären psychiatrischen Bereich
  • Hohe Fach-, Sozial- und Selbstkompetenz und Belastbarkeit
  • Gute PC-Anwenderkenntnisse
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse
Unser Angebot
  • Fall- und Teamsupervision
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Anstellungsbedingungen nach kantonalen Richtlinien
  • Attraktive Sozialleistungen (Übernahme von 60% der Pensionskassenbeiträge)
  • Vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten sowie Sportangebote, Betriebseigene Kinderkrippe und Beteiligung am ZVV-BonusPass

 

Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden. 

Kontakt:
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Manuel Kamber, Stationsleiter, Tel. +41 43 499 26 19.
Amanda Döbeli, HR Beraterin, freut sich auf Ihre vollständige online Bewerbung.
Arbeitsort
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch