Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt.

 

Das Versorgungsangebot im Zentrum für Integrative Psychiatrie in Rheinau ist in zwei Ebenen gegliedert. Diese umfassen Basisangebote, welche allen Patientinnen und Patienten zur Verfügung stehen, sowie Modulangebote, die sich individuell auf die einzelne Person mit ihren spezifischen psychiatrischen Funktionsstörungen ausrichten. Bei gegebener Indikation stehen sämtliche Module grundsätzlich allen Patientinnen und Patienten offen.

 

Der Bereich Abhängiges Verhalten bietet Erwachsenen mit Alkohol- und/oder Medikamenten-abhängigkeit einen stabilen therapeutischen Rahmen.

 

Für die Milieugruppe in diesem Bereich suchen wir per 1. Dezember 2020 oder nach Vereinbarung
Dipl. Pflegefachfrau / Dipl. Pflegefachmann 80-100 % Bereich Abhängiges Verhalten
Ihre Aufgaben
Ihr Profil
Unser Angebot

 

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen gerne  Markus Bobst, Leiter Pflege Zentrum für Integrative Psychiatrie, Tel. +41 (0)52 304 94 84, oder Monika Casa, Stationsleiterin, Tel. +41 (0)52 304 94 74.

 

Manuela Glaus, HR Beraterin, freut sich auf Ihr vollständiges Dossier. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal auf www.pukzh.ch/karriere-bildung.

Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.

Wir nehmen für diese Position keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen.
Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch