Als eine der führenden Kliniken der Schweiz beschäftigt die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich rund 2‘000 Mitarbeitende. Sie ist zuständig für die psychiatrische Versorgung der Region Zürich, übernimmt als Universitätsklinik Aufgaben in Forschung und Lehre sowie in der Aus- und Weiterbildung und ist international sehr gut vernetzt.

 

Die teilweise offen geführte Station A2 erfüllt mit 17 Betten ihren Auftrag im Rahmen der Psychiatrischen Grundversorgung der Region Zürich. Der Schwerpunkt der Station A2 liegt im Bereich der psychotherapeutischen Behandlung von Traumas und Persönlichkeitsstörungen. Weitere Angebote sind Krisenintervention und Diagnostik. Zusätzlich behandelt werden auf der Station im Ausnahmefall jugendliche Patientinnen und Patienten in Unterstützung zur Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie.

 

Die Pflege und Behandlung wird im Kernteam, in enger Zusammenarbeit mit den ärztlichen und psychologischen Fallführenden organisiert. Die Pflegenden werden von einer Pflegeexpertin unterstützt und begleitet. Die Dokumentation erfolgt in der elektronisch geführten Krankengeschichte. Die Station begleitet Studierende und Lernende in verschiedenen Ausbildungsstufen.

 

Für unsere Station A2 am Standort Lenggstrasse Zürich suchen wir per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung eine

Dipl. Pflegefachperson HF/FH 80-100 % A2
Ihre Aufgaben
Ihr Profil
Unser Angebot

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Urs Trottmann, Leiter Pflege Tel. +41 44 384 24 13.

Brigitta Abegg, HR Beraterin, freut sich auf Ihr vollständiges Dossier. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.


Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch