Als eine der führenden Kliniken der Schweiz beschäftigt die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich rund 2‘000 Mitarbeitende. Sie ist zuständig für die psychiatrische Versorgung der Region Zürich, übernimmt als Universitätsklinik Aufgaben in Forschung und Lehre sowie in der Aus- und Weiterbildung und ist international sehr gut vernetzt.

 

Die Betriebsführung im modernen Spital wird massgeblich von ökonomischen Kennzahlen geprägt. Das Controlling erarbeitet dazu die notwendigen Daten für die Geschäftsleitung und die Kostenstellenverantwortlichen, was eine vielseitige und interessante Zusammenarbeit mit verschiedenen Berufsgruppen und Hierarchieebenen mit sich bringt.

 

Für die Direktion Pflege, Therapien und Soziale Arbeit mit rund 1000 Mitarbeitenden aus unter-schiedlichen Berufsgruppen, suchen wir per 1. Juni 2019 oder nach Vereinbarung, eine/n
Controller/in 70 - 80 %
Ihre Aufgaben
Ihr Profil
Unser Angebot

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Fritz Frauenfelder, Stv. Direktor Pflege, Therapien und Soziale Arbeit, zwischen 13.00 und 14.00 Uhr, ausgenommen Dienstag, Tel. 044 384 25 67. Brigitta Abegg, HR Beraterin, freut sich auf Ihr vollständiges Dossier. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.

 

Dossiers von Personalvermittlern können wir leider ebenfalls nicht berücksichtigen.

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch