Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt.

 

Das multiprofessionelle Team der Spezialtherapien am Standort Rheinau besteht aus körper-, handlungs- und ausdrucksorientiert arbeitenden Therapeutinnen und Therapeuten.

 

Für die Mutterschaftsvertretung der Stelleninhaberin suchen wir befristet für 3 Monate ab sofort bis Mai 20 %, anschl. 7 Monate von Juni bis Dezember 2019 50 % - 60 % eine/einen

Dipl. Tanz- und Bewegungstherapeutin / Dipl. Tanz- und Bewegungstherapeuten 20 - 60%
Ihre Aufgaben
  • Bewegungstherapeutische Einzel- und Gruppentherapien mit Patientinnen und Patienten des Zentrums für Stationäre Forensische Therapie
  • Unterstützung und Begleitung von Patientinnen und Patienten vorwiegend aus dem schizophrenen Formenkreis mit akuter Psychopathologie
  • Fachliche Zusammenarbeit mit den abteilungsinternen Fachkollegen/innen und dem interprofessionellen Team
  • Fachlich fundierte Dokumentation im Klinikinformationssystem
Ihr Profil
Unser Angebot

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Pascal Oehler, Leiter Spezialtherapien, Tel. +41 (0)52 304 93 29. Manuela Glaus, HR Beraterin, freut sich auf Ihre vollständige Online-Bewerbung.Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.

 

Dossiers von Personalvermittlern können wir leider nicht entgegen nehmen.

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch