Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt.

 

Die Klinik für Alterspsychiatrie bietet älteren Menschen ab 65 mit psychischen Erkrankungen spezialisierte und auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Therapien an. Unser Angebot beinhaltet 64 stationäre Betten, eine Tagesklinik und ein Ambulatorium. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse werden mit einbezogen.

 

Als Spezialstation für Menschen mit einer dementiellen Erkrankung ist für uns die Weiterentwicklung der Fachexpertise im Bereich Delir ein grosses Anliegen. Mit der Weiterentwicklung einer Fachstelle Pflegeexpertin APN in diesem Bereich wollen wir diese Expertise verankern und uns intern sowie in externen Netzwerken als Kompetenzzentrum positionieren.

Sind Sie noch im Studium oder planen, ein solches zu beginnen? Unter der Leitung eines erfahrenen Pflegeexperten APN besteht die Möglichkeit, bis zum Studienabschluss in einem Traineeprogramm einzusteigen.

 

Übergeordnet für die ganze Klinik suchen wir per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/-n

Pflegeexpertin/Pflegeexperte APN 50 – 80% Delir
Ihre Aufgaben

Entwicklung und Sicherstellung eines Advanced Nursing Practice Angebots im Bereich Delir

Beratung von Patientinnen und Patienten und Angehörigen auf der Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen

Schulung und Coaching der Teams im Bereich Delir

Vertretung der pflegerischen Fachexpertise im interprofessionellen Team

Ihr Profil

Pflegestudium MNSc oder die Bereitschaft, ein solches zu absolvieren

(Anerkennungsnachweis des Schweizerischen Roten Kreuzes bei ausländischen Diplomen)

Fundierte Berufserfahrung, spezialisiertes Pflegefachwissen im Bereich Delir

Ausgeprägte Leadershipkompetenzen, hohes betriebliches Verständnis

Analytisches, konzeptionelles Denken, Reflexions – und Kritikfähigkeit

Unser Angebot

Zentral gelegener Arbeitsplatz

Ein herausforderndes fachliches Umfeld

Gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Personalrestaurant

Kinderkrippe

 

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Prisca Eggenschwiler, Leiterin Pflege KAP,

Tel. +41 44 389 14 56. Brigitta Abegg, HR Beraterin, freut sich auf Ihr vollständiges Dossier. Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.

 

Dossiers von Personalvermittlern können leider nicht berücksichtigt werden.

 

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich

Lenggstrasse 31, Postfach 1931

8032 Zürich

www.pukzh.ch

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 1931
8032 Zürich
www.pukzh.ch