Die Psychiatrische Universitätsklinik Zürich stellt die psychiatrische und psychotherapeutische Versorgung der Einwohnerinnen und Einwohner in der Stadt und im Grossraum Zürich sicher. Das Angebotsspektrum umfasst die Behandlung psychischer Erkrankungen über die gesamte Lebensspanne. Als Universitätsklinik ist sie zudem in der Lehre und Forschung engagiert und international sehr gut vernetzt.

 

Die Ausbildung zur Fachfrau oder zum Fachmann Gesundheit ist eine 3-jährige Lehre auf Sekundarstufe II, die mit einem eidgenössischen Fähigkeitszeugnis (EFZ) abgeschlossen wird.

 

Wir bieten per 5. August 2019 am Betriebsstandort Rheinau

Lehrstellen als Fachfrau / Fachmann Gesundheit EFZ
Ihre Aufgaben
Ihr Profil
Unser Angebot
  • Unterricht betriebsintern zu psychiatriespezifischen Themen und zur Entwicklung praktischer Handlungskompetenzen im Umgang mit psychisch kranken Menschen

Auskünfte erteilt Ihnen gerne Katrin Rigort, Bildungsverantwortliche Pflege,

Tel. +41 (0)52 304 92 86. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

Wir nehmen auch jederzeit Bewerbungen von Quereinsteigenden entgegen (im dritten Lehrjahr nur mit Psychiatrieerfahrung).

 

Manuela Glaus, HR Beraterin, freut sich auf Ihr vollständiges Dossier.Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über unser Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg können aus Datenschutzgründen nicht berücksichtigt werden.

Psychiatrische Universitätsklinik Zürich
Lenggstrasse 31, Postfach 363
8032 Zürich
www.pukzh.ch