tilia bietet Menschen ab dem 18. Lebensjahr, die auf Pflege und Betreuung angewiesen sind, eine professionelle und fürsorgliche Umgebung, in der sie gut umsorgt sind. An unseren sechs Standorten im Grossraum Bern steht die bezugs- und palliative-care-orientierte Pflege und Betreuung im Zentrum. tilia betreibt stationäre Langzeit-Wohnbereiche, Fachabteilungen für Demenz- und Respirationserkrankungen, psychiatrische, neurologische und bariatrische Langzeitpflege sowie diverse ambulante Angebote.
Sie suchen eine neue Herausforderung? Wir bieten per sofort oder nach Vereinbarung an unserem Standort Köniz eine Stelle als
Fachmann/-frau Technischer Dienst 80 - 100 %
Ihre Aufgabe
  • Verantwortung für Unterhalt und Instandhaltung der Infrastruktur
  • Administration und dienstleistungsorientierte Erledigung von Kundenanfragen
  • Pikettdienst im Turnus
  • Wartung von medizinaltechnischen Geräten
Unsere Anforderungen
  • handwerkliche Grundausbildung EFZ (idealerweise Sanitärinstallateur oder Heizungsmonteur) mit einigen Jahren Berufserfahrung
  • Grundkurs Sicherheitsbeauftragter oder Bereitschaft, diesen zu absolvieren
  • lösungsorientierte und humorvolle Persönlichkeit mit hohem Dienstleistungsdenken und technischem Verständnis
  • Führerschein Kat. B
  • Bereitschaft an allen Standorten der tilia Stiftung zu arbeiten
Unser Angebot
  • vielfältige Aufgaben in sinnstiftendem Umfeld
  • eingespieltes, hilfsbereites Team
  • breites internes Bildungsangebot und berufsbegleitende Weiterbildungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote im tilia Gesundheitspass
  • attraktive und fortschrittliche Anstellungsbedingungen sowie ausgezeichnete Sozialleistungen
Sinnvolle Tätigkeit
Mitarbeiterfreundlich
Faire Löhne & Lohnnebenleistungen
Gesundheit & Soziales
Weiterbildung & Perspektiven
Familienfreundlich
Arbeitsort
tilia Köniz
Tulpenweg 120
3098 Köniz
Kontakt
Spricht Sie diese vielseitige und spannende Aufgabe an?
Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung.

Für Auskünfte wenden Sie sich gerne an:
Simon Zingg, Teamleiter Technischer Dienst, Telefon: 031 930 30 31.
 
Teilen