tilia bietet Menschen ab dem 18. Lebensjahr, welche Pflege und Betreuung benötigen, ein Zuhause, an dem sie gut umsorgt sind. An unseren sechs Standorten im Grossraum Bern steht die bezugs-und palliative-care-orientierte Pflege und Betreuung im Zentrum. tilia betreibt stationäre Langzeit-Wohnbereiche, Fachabteilungen für Demenz-und Respirationserkrankungen, psychiatrische, neurologische und bariatrische Langzeitpflege, sowie diverse ambulante Angebote.
Sie suchen eine vielseitige Aufgabe im sinnstiftenden Umfeld der Langzeitpflege?


Wir bieten Ihnen ab 1. April 2022 oder nach Vereinbarung an unserem Standort tilia Köniz eine Stelle als
Medizinische/r Praxisassistent/in 50%
Arbeitstage: Dienstag und Freitag ganztags, halber Tag wählbar
Ihre Aufgabe
  • Organisation und fachtechnische Durchführung aller üblichen Laboruntersuchungen
  • Führung des ärztlichen Terminkalenders (Ein-/Austritte, Aktenablage, Visitenplanung, Ferienplan, Angehörigengespräche)
  • Führung des Dokumentationssystems für unsere Bewohnerinnen und Bewohner (Diagnoselisten, BasisKG, Medikamentenblatt, Laboreinträge, Verläufe)
  • Eingabe für die Medikamenten-Software Medifilm
  • Tarmed-Erfassungen
Unsere Anforderungen
  • Medizinische/-r Praxisassistent/-in EFZ
  • Freude am Beruf MPA und Affinität zur Langzeitpflege
  • stilsicheres einwandfreies Deutsch in Wort und Schrift
  • selbstständige, verantwortungsbewusste und aufgeschlossene Persönlichkeit mit hohem Qualitätsdenken
Unser Angebot
  • vielseitige Aufgabe in der Langzeitpflege und interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • motiviertes und aufgestelltes Team
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote im tilia Gesundheitspass
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen
Sinnvolle Tätigkeit
Mitarbeiterfreundlich
Faire Löhne & Lohnnebenleistungen
Gesundheit & Soziales
Weiterbildung & Perspektiven
Familienfreundlich
Arbeitsort
tilia Köniz
Tulpenweg 120
3098 Köniz
Kontakt
Spricht Sie diese vielseitige und spannende Aufgabe an?
Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung.

Für Auskünfte wenden Sie sich gerne an:
Evelyne Liechti, Leitende Medizinische Praxisassistentin, Telefon: 031 970 65 13.
 
Teilen