tilia bietet Menschen ab dem 18. Lebensjahr, welche Pflege und Betreuung benötigen, ein Zuhause, an dem sie gut umsorgt sind. An unseren sechs Standorten im Grossraum Bern steht die bezugs-und palliative-care-orientierte Pflege und Betreuung im Zentrum. tilia betreibt stationäre Langzeit-Wohnbereiche, Fachabteilungen für Demenz-und Respirationserkrankungen, psychiatrische, neurologische und bariatrische Langzeitpflege, sowie diverse ambulante Angebote.

Sie suchen eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe und unterstützen unsere Klienten in ihrem vertrautesten Ort Zuhause?

 

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für den Stützpunkt Köniz nach Vereinbarung ein/e

Fachfrau / Fachmann Gesundheit 50-80%
Ihre Aufgabe
  • Unterstützung der Klienten in deren gewohntem Umfeld
  • Unterstützung und Entlastung von pflegenden Angehörigen
  • Unterstützung von Klienten nach Spitalaufenthalt
Unsere Anforderungen
  • Freude an der Spitex-Tätigkeit, Spitex-Erfahrung von Vorteil
  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit EFZ (oder DN I, oder FA SRK) mit Berufserfahrung
  • sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch-Kenntnisse
  • gut vertraut im Umgang mit Smartphone, Tablet, PC
  • Führerschein für Personenwagen und auch gerne mit Fahrrad unterwegs
  • selbständige, flexible und initiative Persönlichkeit mit hohem Qualitätsdenken und Teamgeist
Unser Angebot
  • abwechslungsreiche und spannende Aufgabe mit eingespieltem Team
  • sorgfältiger Einführungsprozess
  • breites Aus- und Weiberbildungsprogramm
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote im tilia Gesundheitspass
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen
Kontakt
Spricht Sie diese vielseitige und spannende Aufgabe an?
Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung.

Für Auskünfte wenden Sie sich gerne an:
Margrit Balsiger-Küffer, Leiterin heimex, Telefon: 031 970 68 68.