tilia bietet Menschen ab dem 18. Lebensjahr, welche Pflege und Betreuung benötigen, ein Zuhause, an dem sie gut umsorgt sind. An unseren sechs Standorten im Grossraum Bern steht die bezugs-und palliative-care-orientierte Pflege und Betreuung im Zentrum. tilia betreibt stationäre Langzeit-Wohnbereiche, Fachabteilungen für Demenz-und Respirationserkrankungen, psychiatrische, neurologische und bariatrische Langzeitpflege, sowie diverse ambulante Angebote.

Sie möchten eine anspruchsvolle und sinnstiftende Arbeit übernehmen?

Wir suchen ab sofort oder nach Vereinbarung an unserem Standort tilia Köniz

Betreuungsmitarbeitende
am Nachmittag
Ihre Aufgabe
  • 1:1 Betreuung von Bewohnenden mit anspruchsvollem und herausforderndem Verhalten
  • selbständiges strukturieren des Nachmittages, z.T. mit Unterstützung der Bezugsperson
  • körperliche und mentale Beschäftigung des Bewohnenden
  • keine pflegerischen Aufgaben
Unsere Anforderungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung, von Vorteil in der Betreuung von Menschen (mit Demenz) oder Student/-in im sozialen Bereich (z.Bsp. Soziale Arbeit oder Psychologie)
  • Bereitschaft für flexible Arbeitseinsätze (inkl. Wochenende)
  • sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch-Kenntnisse, gutes Verständnis von Mundart
Unser Angebot
  • selbständige Tätigkeit
  • Unterstützung vom Pflegeteam und interdisziplinäre Fachpersonen
  • breites internes Bildungsangebot und berufsbegleitende Weiterbildungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote im tilia Gesundheitspass
Kontakt
Spricht Sie diese vielseitige und spannende Aufgabe an?
Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung.

Für Auskünfte wenden Sie sich gerne an:
Rade Okolic, Leiter Pflege & Betreuung, Telefon: 031 970 65 18.