tilia bietet Menschen ab dem 18. Lebensjahr, welche Pflege und Betreuung benötigen, ein Zuhause, an dem sie gut umsorgt sind. An unseren sechs Standorten im Grossraum Bern steht die bezugs-und palliative-care-orientierte Pflege und Betreuung im Zentrum. tilia betreibt stationäre Langzeit-Wohnbereiche, Fachabteilungen für Demenz-und Respirationserkrankungen, psychiatrische, neurologische und bariatrische Langzeitpflege, sowie diverse ambulante Angebote.

Bevorzugen Sie eine abwechslungsreiche Beschäftigung mit familienfreundlicher Anstellung? Wir bieten per sofort oder nach Vereinbarung an unserem Standort tilia Köniz eine Stelle als

Physiotherapeut/-in 40 – 80 %
Ihre Aufgabe
  • Sicherstellung eine den Bewohnerinnen und Bewohnern angepasste physio-therapeutische Behandlung mit autonomer Behandlung
  • Übernahme von Behandlungen im Bereich der ambulanten Physiotherapie
  • Einbringen Ihres Fachwissen in der Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten, Pflegeteams und der Aktivierung
Unsere Anforderungen
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Physiotherapeut/-in oder äquivalent
  • Erfahrung in der geriatrischen Multidiagnostik oder Berufsanfänger
  • initiative und selbständige Persönlichkeit, die sich für eine gute interdisziplinäre Zusammenarbeit einsetzt
Unser Angebot
  • Fundierte Einführung in neuen Arbeitsbereich
  • Freie Wahl der Arbeitstage, flexible Arbeitszeiten, organisatorische Mitbestimmung, kein Wochenend-/Feiertagsdienst
  • BFH Ausbildungsbetrieb mit der Möglichkeit des Lernens oder Weiterentwickeln der Evidenzbasierten Medizin sowie Clinical Reasoning in einem komplexen, hauptsächlich neurologischen Kontext
  • breites internes Bildungsangebot und berufsbegleitende Weiterbildungen
  • betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote im tilia Gesundheitspass
  • fortschrittliche Anstellungsbedingungen
  • alle tilia Standorte sind gut dem öffentlichen Verkehr erreichbar
Kontakt
Spricht Sie diese vielseitige und spannende Aufgabe an?
Dann freuen wir uns auf Ihre online Bewerbung.

Für Auskünfte wenden Sie sich gerne an:
Roger Altermatt, Leiter Physiotherapie, Telefon: 079 275 45 87