Das Richtige tun. In der Schweiz und in rund 20 Ländern auf vier Kontinenten. Engagieren Sie sich mit uns für die Vision einer solidarischen Gesellschaft, als
Sozialpädagogische Bezugsperson und Integrationscoach Asylunterkunft (100 %), Stadt Zürich
Caritas Schweiz betreibt seit März 2024 unter anderem in der Stadt Zürich ein Asylzentrum mit Platz für rund 220 Personen. Das ehemalige Alterszentrum St. Peter und Paul wurde 2022 eröffnet und beherbergt Familien, Einzelpersonen und unbegleitete Minderjährige (MNA). Für die sozialpädagogische Betreuung und das Integrationscoaching der minderjährigen, unbegleiteten Jugendlichen suchen wir nach Verstärkung unseres Teams. Das Integrationscoaching macht rund ein Fünftel der Arbeitszeit aus.
Ihre Aufgaben
Unsere Anforderungen
Arbeitsort ist Kanton Zürich.
Arbeitsbeginn ist per sofort oder nach Vereinbarung.

Caritas bietet attraktive Anstellungsbedingungen und ein offenes Arbeitsklima am Puls gesellschaftlicher Themen. Für die aktive Entwicklung und Umsetzung der digitalen Transformation zählen wir auf Mitarbeitende mit einem digitalen und agilen Mindset die gerne an Veränderungsprozessen partizipieren.

Auskünfte zu dieser Stelle erteilt Ihnen gerne Herr Emanuel Zink, Teamleiter Wohngruppen MNA, Telefon +41 76 392 26 78.

Wir danken Ihnen für das Interesse und freuen uns auf Ihre Bewerbung über das Online-Portal.

Caritas Schweiz, Adligenswilerstrasse 15, 6002 Luzern
www.caritas.ch
Seite drucken
Seite weiterempfehlen